Ankor, der letzte Prinz von Atlantis

10,50

Autor: Jorge A. Livraga Rizzi
Roman, Verlag Filosofica, Taschenbuch
ISBN 978-3-9502324-4-8

Artikelnummer: B112 Kategorie:
Ankor, der letzte Prinz von Atlantis

„Was war, ist und immer sein wird …“, las Ankor, der junge Königssohn von Poseidonis. So stand es – in alten Schriftzeichen gemeißelt – auf der Spitze des Monoliths vor dem Haus der Gebete. Der Lärm der Schlacht und der einstürzenden Mauern drang immer näher an Ankors Ohr.

Ankor, der letzte Prinz von Atlantis, ist erst zwölf Jahre alt. Seine Mission lautet: das große Wissen der atlantischen Kultur in das Land Kem (das heutige Ägypten) zu bringen und für die Zukunft zu bewahren. Es bleibt jedoch nur noch wenig Zeit, denn Poseidonis, das letzte Bollwerk des einst stolzen Kontinents, versinkt wie ein Schiff mit seiner ganzen Mannschaft im Meer. Es beginnt ein Wettlauf gegen gewaltige Erdbeben, gegen eine Flotte von hundert feindlichen Schiffen und gegen die Zeit …

Die Handlung spielt vor 11.500 Jahren. Gleichzeitig erlebt sie der Leser im Hier und Jetzt, denn die Themen, die Ankor beschäftigen, begleiten uns auch heute. Wir alle tragen einen „Ankor“ in unserem Herzen. Dieses Buch soll helfen, ihn in uns kennenzulernen.

Ein Roman zwischen Ahnung und Erinnerung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schliessen